Wenn man heute das Radio einschaltet bekommt man den Eindruck , dass die Musikarchive der Sender aus ein paar wenigen Hit-Compilations bestehen. Innerhalb von zwei Stunden gibt es auf drei verschiedenen Sendern zeitversetzt vier mal dasselbe Lied zu hören und dabei muss es sich noch nicht einmal um die aktuelle Nummer eins der Charts handeln.

    Selbst gut gemachte Beiträge werden mit einer Musikauswahl bedacht, die ihrer Qualität in keiner Weise entspricht. Manche Sender gehen sogar soweit, dass selbst die Stimmen der Menschen aus Meinungsumfragen sogenannte O-Töne (!) immer dieselben sind! Moderne Rockmusik scheint es im Radio kaum- oder überhaupt nicht mehr zu geben.